Unsere freien Stellen
DSB (F), FSB (B), PA für die Mob. Familien- & Behindertenarbeit

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine*n Diplomsozialbetreuer*in mit Schwerpunkt Familienarbeit, Fachsozialbetreuer*in Behindertenarbeit, Pflegeassistent*in mit Praxis im Altenbereich und Behindertenarbeit im Ausmaß von 15 – 30 Wochenstunden oder auf geringfügiger Basis (unbefristetes Dienstverhältnis) für die Mobile Familien- und Behindertenarbeit in der Oststeiermark (Bezirke Weiz, Hartberg-Fürstenfeld, Südoststeiermark).

Was wir Ihnen bieten:
Ihre Arbeit macht Sinn!
Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
Sie treffen auf engagierte Kolleg*innen
Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie Supervision
Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
Ab dem 2. Dienstjahr erhalten Sie, pro Urlaubsjahr, zwei zusätzliche Urlaubstage
Sie nützen drei zusätzlich dienstfreie Tage (24.12., 31.12., Karfreitag)
Ihnen werden Betriebsratsausflüge angeboten
Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (IV/1) € 2.473,40 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (IV/6) € 2.837,10 brutto, bzw. (Va/1) € 2.279,10 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (Va/6) € 2.595,30, bzw. (V/1) € 2.168,80 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (V/6) € 2.484,00 auf Basis Vollbeschäftigung. Zuzüglich allfällige Nacht-, Sonntags- und Feiertagszulagen.

Das sind Ihre Aufgaben:
Mitarbeit in den Bereichen Familienhilfe (DSB/F) als auch in der Betreuung von Menschen mit Behinderung (DSB/F, DSB/BA, FSB/BA, PA)
Unterstützung, Begleitung und Förderung von Familien mit minderjährigen Kindern in unterschiedlichen Lebensbereichen innerhalb des Familienverbandes
Betreuung von Menschen mit Behinderung im Rahmen des Familienentlastungsdienstes im häuslichen Umfeld
Begleitung in Krisensituationen
Begleitung, Betreuung und Pflege von älteren Personen im Rahmen der Altenhilfe (befristet) oder des Pflegeentlastungsdienstes (auf unbestimmte Zeit)
Beratung und Unterstützung bei Inanspruchnahme anderer Sozial- und Gesundheitsangebote

Das erwarten wir von Ihnen:
Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diplomsozialbetreuer*in mit Schwerpunkt Familienarbeit bzw. für die ausschließliche Tätigkeit in der Behindertenarbeit: Diplomsozialbetreuer*in mit Schwerpunkt Behindertenarbeit bzw. Fachsozialbetreuer*in mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung oder Pflegeassistent*in mit Praxis im Bereich Betreuung von Menschen mit Behinderung und älteren Menschen
Freude an der Arbeit mit Menschen
Orientierung am Leitbild der Caritas
Führerschein B und eigenes Fahrzeug
Flexibilität, Belastbarkeit

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Elisabeth Schwarzl, MA, Leiterin, unter der Telefonnummer 0676 / 88015 8316 oder der Mailadresse elisabeth.schwarzl@caritas-steiermark.at gerne zur Verfügung.