Unsere freien Stellen
Schulassistent*in für unsere MFBA Obersteiermark

Wir suchen ab 07. März 2022 eine*n Schulassistent*in im Ausmaß von 25 Wochenstunden für unsere Mobile Familien- und Behindertenarbeit in der Obersteiermark mit Dienstort Leoben – MS Pestalozzi/Auszeitklasse.

(Befristetes DV für das Schuljahr 2021/22 mit der Möglichkeit auf Verlängerung)

Was wir Ihnen bieten:
Ihre Arbeit macht Sinn!
Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung
Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant
Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation
Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung
Sie können sich in der Caritas weiterentwickeln
Ab dem 2. Dienstjahr erhalten Sie pro Urlaubsjahr zwei zusätzliche Urlaubstage
Ab 01.01.2022 Vollzeitbeschäftigung 37 Stundenwoche
Sie nützen drei zusätzlich dienstfreie Tage (Karfreitag, 24.12. und 31.12.)
Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation)
Ihnen werden Betriebsratsausflüge angeboten
Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (VIII/1) € 1.827,20 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (VIII/6) € 2.008,90 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung (37 Wochenstunden)

Das sind Ihre Aufgaben:
Betreuung eines Buben im schulischen Umfeld
Unterstützung, Begleitung und Förderung des Kindes im Rahmen der Betreuung
Voraussichtliche Arbeitszeiten: Montag bis Freitag

Das erwarten wir von Ihnen:
Freude an der Arbeit mit Kindern und Orientierung am Leitbild der Caritas
Gewünscht: Grundausbildung als Kinderbetreuer*in o.ä., Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderung
Hohe Sozialkompetenz
Gutes Einfühlungsvermögen
Flexibilität und Belastbarkeit

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Brigitta Schandl unter der Telefonnummer 0676 / 880 15 443 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!