Unsere freien Stellen
Pflegedienstleitung für unser Pflegewohnhaus St. Lambrecht

WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT!

Die individuelle Begleitung unter Bedacht der Menschenwürde ist der Sinn unseres Tuns. Professionelle Pflege und Betreuung ist die Basis unseres Handelns. Damit uns das gelingt, brauchen wir Kolleg*innen mit Herz und Fachkompetenz.

Wir suchen im Pflegewohnhaus St. Lambrecht ab sofort eine Pflegedienstleitung – Voll- oder Teilzeit!

Was wir Ihnen bieten:
Arbeit mit großer Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
Kollegiale Teamstrukturen, flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
Freie Zeiteinteilung von Montag bis Freitag, keine Nachtdienste
Mitarbeiter*innenparkplätze
Ein Team bestehend aus engagierten Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen und Arbeit in einer vielfältigen und bunten Organisation
Viele unterschiedliche freiwillige Zusatzleistungen z.B.:
Zusätzliche freie Tage (Karfreitag, 24. Dez., 31. Dez.)
Ab zweitem Dienstjahr Anspruch auf zwei weitere Urlaubstage
Unterstützung für persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Rücksichtnahme auf familiäre Situation
Einstufung lt. Kollektivvertrag der Caritas. Mindestentgelt lt. KV (III/1) € 2.974,34 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (III/6) € 3.367,94 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung. Zuzüglich allfälligen Sonn-, Feiertags- und Nachtzulagen.
Mit Bereitschaft zur Überzahlung

Das sind Ihre Aufgaben:
Sicherung der Zufriedenheit und des Wohlbefindens der Bewohner*innen und deren Angehörigen
Kooperative und wertschätzende Führung der Mitarbeiter*innen in der Pflege
Verantwortung und Sicherstellung der Personaleinsatzplanung, Personalführung und -entwicklung in der Pflege
Aktive Steuerung der Pflege- und Betreuungsprozesse und Umsetzung bzw. Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
Kooperative und kollegiale Zusammenarbeit mit der Hausleitung
Mitwirkung an den strategischen, konzeptionellen und inhaltlichen Weiterentwicklungen des Pflegebereichs innerhalb der Abteilung

Das erwarten wir von Ihnen:
Abgeschlossene Ausbildung als DGKP sowie Sonderausbildung für Führungsaufgaben (ehem. § 72)
Idealerweise Führungserfahrung
Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
Kommunikationsgeschick, sowie Stärke im interdisziplinären Denken und Handeln
Wertschätzender Umgang mit Mitarbeiter*innen, Bewohner*innen und Angehörigen
Organisationsstärke und Qualitätsbewusstsein
Motivation und Orientierung am Leitbild der Caritas

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Mag. (FH) Benedikt Baumgartner, Hausleiter, unter der Telefonnummer 0676 / 88015 8485 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!